Wer sind wir?

Wir , das SJB, sind ca. 60 Jugendliche im Alter zwischen 13 und 25 Jahren. Gemeinsam spielen wir mit unseren Holz- und Blechblas-Instrumenten und Percussion jede Art von Musik, die Spaß macht.

 

Mehr über das SJB

Wer gehört zu uns?

Neben dem großen Orchester gibt es das Nachwuchsorchester (sjb) mit über 20 Jugendlichen zwischen 8 und 17 Jahren. Unsere Jüngsten musizieren auch schon im Nachwuchs in einer besonderen Formation. Der Förderkreis ermöglicht uns einen reibungslosen Orchesterbetrieb.

Wo finden Sie uns?

Unser Vereinshaus, die Notenkiste, finden Sie in Essen-Borbeck, Schlossstraße 100. Das SJB probt mittwochs ab 19:00 Uhr. Die Proben der Nachwuchs-Gruppen finden montags ab 18:00 Uhr statt.

 

zur Notenkiste




Aktuelles


Wir hatten einen Kameraden...

Das Schönebecker Jugend-Blasorchester trauert um seinen Ehrendirigenten Günter Eggert

 

Am 19. August 2018 hat unser langjähriger musikalischer Leiter des SJB, Günter Eggert für immer seine Augen geschlossen. Das Schönebecker Jugend-Blasorchester, die Reinholds Brass Band, viele ehemalige Orchestermitglieder und der Förderkreis des SJB trauern um einen Dirigenten, Unterstützer und vor allem um einen Freund. Seine Liebe zur Musik war genau so groß wie seine Verbundenheit mit jungen Menschen.

 

 

 

Generationen von jungen Musikerinnen und Musikern hat er ermutigt, inspiriert und ihnen so viel beigebracht. Durch ihn kam die Musik in zahllose Herzen.

 

 

 

Franz Josef Gründges, der als Vorstand des SJB-Förderkreises viele Jahre an der Seite von Günter Eggert stand, sagt über ihn: „Seiner Ausstrahlung konnte sich niemand entziehen. Er war ein Menschenfischer in gutem Sinne. Ein Anstifter, der für die Musik und für die Menschen brannte.“

 

 

 

1974 leitete Günter Eggert das Schönebecker Jugend-Blasorchester zum ersten Mal als Gastdirigent zum 15-jährigen Jubiläum des Orchesters. Die musikalische Leitung hatte er von 1980 bis 2002 inne. Mit ihm absolvierte das SJB jährlich bis zu 60 Konzertauftritte. Höhepunkte waren die Orchesterreisen und interkulturellen Begegnungen mit jungen Menschen in insgesamt 22 Ländern.

 

 

 

Er hat viele Menschen zu Grabe geleitet und ihnen einen musikalischen Abschied mit auf den Weg gegeben. Nun ist er selbst gegangen. Sein Tod wirft einen langen Schatten. Ohne Günter Eggert ist die Welt dunkler geworden. Doch die Erinnerung

an ihn wird unseren Alltag  noch lange erhellen.

 

 

 

Wir verneigen uns in Freundschaft und Dankbarkeit.

 

 

Wo immer ein SJB´ler musiziert, da erklingt ein Denkmal für den Ehrendirigenten.

 


SJB auf Reisen: Orchesterfahrt 2018

Download
Reisetagebuch
Orchesterfahrt_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 766.2 KB

Benefizkonzert

Das SJB und verschiedene Formationen des Borbecker Mädchengymnasiums haben am 28. April  ein gemeinsames Konzert gegeben, dessen Erlös von 824 Euro der Aktion Lichtblicke zugute gekommen ist. "Lichtblicke" unterstützt Familien in Not.